Brauner Microphones: Unternehmen

Philosophie


Als ich mich 1993 entschied, ein Röhrenmikrofon nach meinen eigenen Vorstellungen zu realisieren, hätte ich nicht daran gedacht, dass aus diesem Vorhaben einmal eine Firma von Weltruf erwachsen könnte. Es fing einfach mit dem Wunsch nach einem Mikrofon an, welches so war wie ich es mir vorstellte und meinen eigenen klanglichen Idealen so nah wie möglich kam. Dass das Ergebnis daraus heute so viele Menschen begeistert und erfolgreich eine ganze Industriekultur mit geprägt hat, darüber freue ich mich besonders. Ich teile diese Freude heute mit einem hochkarätigen Team von Mitarbeitern, als Teil einer solide gewachsenen Mikrofonmanufaktur, in der wir nur ein Ziel verfolgen, nämlich die besten Mikrofone zu bauen, die für uns realisierbar sind. So fertigen wir heute Röhrenmikrofone, die mit einem Eigenrauschen von weniger als 11 dB A bewertet bei gleichzeitig höchster Empfindlichkeit und Dynamik an der Grenze des technisch Machbaren liegen. Dieser Anspruch hat uns in nur wenig mehr als 10 Jahren zu einem der international führenden Unternehmen Deutschlands in unserer Branche gemacht.


Die technische Perfektion und die klangliche Ästhetik unserer Produkte sind in dieser Form bis heute einmalig und setzen neue Maßstäbe, die den Blick auf das Mikrofon verändert haben. Aus einem eher auf technische Parameter reduzierten Gebrauchsgegenstand wurde ein aktives künstlerisches Gestaltungsmittel, gleichsam ein Kunstobjekt als Werkzeug der Kunst.
Dem Vorbild der Fotografie folgend, dem Schreiben mit Licht, verstehen wir die Kunst der Aufnahme und Reproduktion von Klang als ein Schreiben mit Klang, also als Audiographie. Losgelöst vom alten Verständnis, vorrangig technisch orientierter Ideale, die wir dort, wo es sinnvoll und notwendig ist, alle mit Bravur erfüllen, folgen wir vor allem unserer Wahrnehmung - das, wofür ein Mikrofon letztendlich gemacht ist, erster und wichtigster Teil einer Übertragungskette zu sein, mit deren Hilfe wir Inhalte schaffen, welche im Zuhörer die größtmöglichste Wirkung entfalten.


Dabei zählt einzig die bedingungslose Liebe zum Detail und ein Perfektionismus, der sich auf eben dieses Wesentliche konzentriert - auf Mikrofone, in denen höchste künstlerische und technische Ideale Eins werden. Instrumente, welche dazu dienen, die Einzigartigkeit und Ursprünglichkeit des Klanges so vollkommen wie möglich wahrnehmbar zu machen.


Darüber hinaus stehen Brauner Mikrofone in besonderem Maße für Qualität und Wertbeständigkeit made in Germany. Daher setzen wir auch im Bereich der Zulieferer speziell für uns entwickelter Komponenten auf renommierte deutsche Hersteller, deren Qualitätsstandards wir seit vielen Jahren vertrauen. Unsere Kunden haben daher die Gewissheit, sich auf ihr Werkzeug jederzeit verlassen zu können.


Falls es doch einmal ein Problem gibt, so ist auch unser Service dafür bekannt, den hohen Ansprüchen und der Zufriedenheit unserer Kunden schnell und sicher gerecht zu werden. Brauner Mikrofone sind daher professionelle Instrumente, auf deren klangliche Einzigartigkeit und Zuverlässigkeit sich heute viele der international renommiertesten Künstler und professionellen Anwender verlassen. Dieses Vertrauen ehrt und motiviert uns. Dass wir diesem Vertrauen auch in Zukunft gerecht werden, ist unser Anspruch und zugleich unser Versprechen. Ein Versprechen, an dem Sie uns jederzeit werden messen können.


Dirk Brauner, The Art of Microphones.